Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

[LS 17] Stadtfeuerwehr Söderburg im Märkischem Land

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einsatzmeldung: Brand A - Entstehungsbrand
      Einsatzdatum: 18.05.2020
      Alarmierungsuhrzeit: 00:28 Uhr
      Einsatzort: Karl Liebknecht Str., Söderburg
      Einsatznummer: 40/2020
      alarmiert durch: DME
      ausgerückte Kräfte:
      KdoW mit 1 Kameraden
      ELW 1 mit 2 Kameraden
      LF 20 mit 6 Kameraden
      TLF 16/25 mit 6 Kameraden

      Bereitschaft im Gerätehaus: 17 Kameraden
      weitere alarmierte Kräfte:
      Polizei
      Kurzbericht:
      Heute Nacht wurden wir erneut zu einem Entstehungsbrand in die Karl Liebknecht Str. gerufen. Nach Angaben des Anrufers standen dort eine Mülltonne und eine alte Waschmaschine in Vollbrand. Ein Trupp unter Atemschutz führte die Brandbekämpfung durch. Zu den Nachlöscharbeiten kam zusätzlich Schaummittel zum Einsatz. Da ein Kurzschluss von der Waschmaschine ausgeschlossen werden kann, ermittelt derzeit die Polizei wegen Brandstiftung. Wir rückten nach Absprache mit der Polizei wieder ein.
      Einsatzbilder:

      Einsatzmeldung: Brand A - Entstehungsbrand
      Einsatzdatum: 18.05.2020
      Alarmierungsuhrzeit: 01:54 Uhr
      Einsatzort: Karl Liebknecht Str., Söderburg
      Einsatznummer: 41/2020
      alarmiert durch: DME
      ausgerückte Kräfte:
      KdoW mit 1 Kameraden - EAB
      ELW 1 mit 2 Kameraden - EAB
      LF 20 mit 6 Kameraden - EAB
      TLF 16/25 mit 6 Kameraden - EAB

      Bereitschaft im Gerätehaus: 17 Kameraden
      weitere alarmierte Kräfte:
      Polizei
      Kurzbericht:
      Kurz nachdem wir von Einsatz 40/2020 eingerückt waren, erreichte uns erneut die Meldung eines Entstehungsbrandes in der Karl Liebknecht Str. Der KdoW rückte zur Einsatzstelle aus. Kurz darauf folgten weitere Fahrzeuge. Auf Anfahrt gab es von der Leitstelle die Meldung: Einsatzabbruch. Alle Fahrzeuge kehrten ins Gerätehaus zurück. Auf Nachfrage bei der Polizei, konnten 2 Personen festgenommen werden, die versucht haben einen Brand zu legen. Diese hatten jedoch im Vorhinein die Leistelle über einen Brand kontaktiert. Weitere Angaben sind aus polizeilichen Gründen nicht gestattet.
      Einsatzbilder:

      Struppi_112 :)