Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können, sollten Sie sich registrieren. Wenn Sie schon regstriert sind, sollten Sie sich anmelden.

Feuerwehr Süderholz - Stützpunktfeuerwehr Kandelin und Ortswehren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einsatzstichwort: B 1 - Flächenbrand
      Einsatzort: B 9901 - Zarnewanz
      Alarmierungszeitpunkt: 22.08.2018 - 23:09 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Zarnewanz, SWL

      Erneut hieß es mal wieder "Flächenbrand" im Ortsteil Zarnewanz brannten ca. 50 Quadratmeter Wiese.
      Mittels der beiden Schnellangriffe von HLF und TLF wurde die Brandstelle bereits nach kurzer Zeit abgelöscht.
      Die Wasserversorgung dazu wurde durch das mitgeführte Löschwasser sichergestellt.
      Während der Brandbekämpfung war die B 9901 kurzzeitig voll gesperrt.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 2-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 2-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 2-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 2-GW-Mess-1 (1/3) -> EAB
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/0) -> EAB
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Einsatzstichwort: TH 1 - Türnotöffung
      Einsatzort: B 9901 - Zarnewanz
      Alarmierungszeitpunkt: 23.08.2018 - 11:02 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife, SWL

      Am Donnerstagmittag wurde die Stadtschleife zu einer Türöffnung alarmiert.
      Über ein angekipptes Fenster gelangten die Einsatzkräfte in das Gebäude und verschafften den Rettungsdienst damit den Zugang zum Patienten.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/6)
      RD mit RTW und NEF

      Einsatzstichwort: TH 2 RD - VKU Pklemm
      Einsatzort: Umgehungsstr. Nord - Zarnewanz
      Alarmierungszeitpunkt: 25.08.2018 - 05:59 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Zarnewanz, OF Kandelin, SWL

      Aus bislang ungeklärter Ursache kam am Samstagmorgen ein PKW von der Fahrbahn ab und krachte gegen einen Baum.
      Der Fahrer wurde dadurch im Fußraum eingeklemmt. Die Besatzungen der beiden HLF 20 befreiten ihn mittels Pedalschneider und der Rettungsschere und übergaben ihn den Rettungsdienst.
      Das TLF 4000 stellte den Brandschutz sicher.
      Während das HLF 20 und das TLF 4000 noch bis zur Fahrzeugbergung an der Einsatzstelle blieben, konnten die restlichen Kräfte nach kurzer Zeit wieder einrücken.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/7)
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/5)
      Florian Süderholz 2-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 2-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 2-TLF 4000-1 (1/2)
      RD mit RTW und RTH, Polizei mit FuSTW

      Einsatzstichwort: TH 1 - Ölfleck in Tiefgarage
      Einsatzort: Hotel de Ville - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 27.08.2018 - 14:07 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife , SWL

      Ein Mitarbeiter des Hotel de Ville, meldete der Leitstelle, das im Parkhaus eine größere Öllache durch einen Gast festgestellt wurde.
      Vor Ort bestätigte sich dies. Mittels Ölbindemittel wurde der Fleck abgestumpft, sowie eine Fachfirma zur Reinigung nachgefordert. Nach dem dieses an der Einsatzstelle eintrafen, übergaben wir die Einsatzstelle an den Dienstleister und die Hotelleitung.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/5)
      Florian Süderholz 1-MZF-1 (1/3)

      Einsatzstichwort: B 1 - brennender Palettenstapel
      Einsatzort: Baustelle Seestr. - Schornhof
      Alarmierungszeitpunkt: 28.08.2018 - 03:35 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Schornhof, SWL

      Heute Morgen wurde die Ortswehr Schornhof zu einen brennenden Palettenstapel alarmiert.
      Mittels Schnellangriff löschte der Angriffstrupp diesen ab, im Anschluss wurden die Paletten mit Hilfe der Mittelschaumpistole restabgelöscht.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/0) -> EAB
      Florian Süderholz 4-MLF-1 (1/5)
      Florian Süderholz 4-MZF-1 (1/4)-> EAB
      Polizei mit FuSTW
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Einsatzstichwort: TH 1 - Türnottöffnung
      Einsatzort: Lindenbergsiedlung - Zarnewanz
      Alarmierungszeitpunkt: 29.08.2018 - 03:09 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Zarnewanz, SWL

      Letzte Nacht wurde die Ortswehr Zarnewanz, gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einen Notfalleinsatz alarmiert.
      Eine Rentnerin hätte ihren Enkelsohn angerufen und informiert das sie gestürzt sei und aufgrund von Schmerzen, nicht mehr aufstehen könnte.
      Daraufhin alarmierte der Enkel die Leitstelle. Da er getrunken hätte könnte er nicht selbstständig zu seiner Oma fahren.
      Da vor Ort lautstarke Hilferufe zu vernehmen waren wurde die Terrassentür gewaltsam eröffnet und somit dem Rettungsdienst Zutritt verschaffen.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 2-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 2-HLF 20-1 (1/8)
      RD mit RTW, Polizei mit FuSTW

      Einsatzstichwort: B 1 - Wiesenbrand

      Einsatzort: Bisdorfer Str. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 29.08.2018 - 15:27 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife, SWL

      Heute Nachmittag wurde die Stadtschleife zu einen kleineren Flächenbrand alarmiert.
      Bei der Ankunft an der Einsatzstelle brannten ca. 30 Quadratmeter trockene Wiese. Mit Hilfe eines C-Rohres konnte der Brand schnell liquidert werden.
      Im Anschluss bewässerten wir die Wiese noch um ein erneutes Aufflammen dadurch zu verhindern.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/0)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/4)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (0/3)
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Einsatzstichwort: TH 2 - Person droht zu springen
      Einsatzort: Krankenhaus - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 30.08.2018 - 16:07 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, SWL

      Mehrere Besucher des Krankenhauses hatten dem Krankenhauspersonal gemeldet das eine Person auf dem Dach des Hauptgebäudes stehen würde.
      Das Personal infomierte daraufhin die Leitstelle.
      Während ein Psychologe mittels der DLK sich dem Suizidgefährdeten von vorn näherten, brachten wir ein Sprungpolster in Stellung.
      Der Psychologe zog die Aufmerksamkeit auf sich und führte ein Gespräch.
      Kräfte der Polizei näherten sich währenddessen vom Dach aus der Person, mussten jedoch nicht tätig werden, da dieser selbstständig von der Dachkante wegtrat.
      Der Patient wurde daraufhin in ein Fachkrankenhaus nach Osterburg verlegt.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/0)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/5)

      Einsatzstichwort: TH 1 - Baum auf Str.
      Einsatzort: Lindenbergsiedlung - Zarnewanz
      Alarmierungszeitpunkt: 30.08.2018 - 17:01 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Zarnewanz, SWL

      Heute Abend wurde die Ortswehr Zarnewanz zu einen Baum auf Straße alarmiert.
      Bei der Ankunft wurde ein umgestürzter Baum festgestellt welcher nur minimal auf die Fahrbahn ragte.
      Mittels Kettensäge wurde die Baum teilweise zerkleinert und eine Gefährdung auszuschließen.
      Die weiteren Aufräumarbeiten werden morgen durch den Bauhof durchgeführt.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 2-HLF 20-1 (1/7)
      Florian Süderholz 2-TLF 4000-1 (1/2)
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Einsatzstichwort: B 1 - Brennende Mülltonnen
      Einsatzort: Hans-Meier-Str. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 31.08.2018 - 02:57 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, SWL

      Am Freitagmorgen wurde die Ortswehr Kandelin zu mehreren brennenden Mülltonnen alarmiert.
      Bei der Ankunft an der Einsatzstelle brannten drei Mülltonnen und mehrere danebenliegende Müllsäcke, welche direkt an einen Lebensmittelgeschäft angrenzten.
      Mit Hilfe von zwei C-Rohren leiteten wir umgehend die Brandbekämpfung ein.
      Nach dem die Flammen zum größten Teil gelöscht waren, wurden die Mülltonnen entleert und das Brandgut mittels Schaummittelpistole restabgelöscht.
      Zur Sicherheit wurde das angrenzende Geschäft mittels WBK auf evtl. Schwellbrände nachkontrolliert. Dies verlief jedoch ohne Ergebnis.
      Somit übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei und rückten ein.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/7)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (1/2)
      Polizei mit FuSTW

      Einsatzstichwort: TH 1 - auslaufende Flüssigkeiten nach VKU
      Einsatzort: Osterburger Chaussee - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 01.09.2018 - 15:09 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, SWL

      Gestern Nachmittag wurde die Ortswehr Kandelin zu einen Verkehrsunfall alarmiert. Der Fahrer des VW, hatte vermutlich aufgrund des Regens im Kreisverkehr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und knallte daraufhin gegen eine Mauer. Dabei wurde die Öltank beschädigt. Durch uns wurde das auslaufende Öl mittels Bindemittel abgestumpft und weiteres auslaufendes Öl mittels Schuttmulde aufgefangen.
      Im Anschluss klemmten wir noch die Batterie ab und stellten den Brandschutz sicher.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/8)
      Polizei mit FuSTW, RD mit RTW

      Einsatzstichwort: TH 1 - Baum auf Str.
      Einsatzort: Ortsverbindungsstraße - Kandelin->Neu-Zarnewanz
      Alarmierungszeitpunkt: 01.09.2018 - 15:11 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, SWL

      Kurze Zeit nach dem die Ortswehr Kandelin bereits zu den Verkehrsunfall alarmiert wurde, ging in der Leitstelle ein weiterer Notruf ein.
      Zwischen den Ortsteilen Kandelin und Neu-Zarnewanz war ein Baum auf die Fahrbahn gestürzt.
      Mit Hilfe der beiden Kettensägen von DLK und GW-L wurde dieser zerkleinert und im Anschluss die Fahrbahn mittels Besen grob gereinigt.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/5)

      Einsatzstichwort: TH 1 - Türnotöffnung Rettungsdienst
      Einsatzort: Hauptstr. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 01.09.2018 - 16:19 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, SWL

      Eine knappe Stunde nach dem letzten Alarm, wurde die Ortswehr Kandelin nochmals zu einem Einsatz alarmiert.
      Mehrere Anrufer meldeten das eine Person in ihrer Wohnung um Hilfe rufen würde.
      Vor Ort bestätigte sich dies. Daraufhin wurde die Wohnungstür gewaltsam geöffnet und die Person bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.
      Aufgrund der enge in der Wohnung, entschieden wir uns in Rücksprache mit dem Rettungsdienst, über eine Rettung über das Fenster.
      Im Anschluss wurde die Patientin mit Verdacht auf einen Apoplex in das Krankenhaus eingewiesen.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-MZF-1 (1/3)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/8)

      Einsatzstichwort: B 2 RD - Rauchentwicklung aus Fenster
      Einsatzort: Lindenstr. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 02.09.2018 - 13:39 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, OF Zarnewanz,OF Schornhof, OF Bisdorf, SWL

      Heute Mittag wurden alle Ortswehren zu einer unklaren Rauchentwicklung, aus einem Fenster in einen Mehrfamilienhaus alarmiert.
      Bei der Ankunft bestätigte sich die Rauchentwicklung aus eine Wohnung. Da die Wohnungstür verschlossen war und auf Rufen, Klopfen und Klingeln niemand reagierte, wurde die Drehleiter an einem offenen Fenster angeleitert.
      Dies bekam der Wohnungseigentümer mit und öffnete daraufhin die Tür.
      In der Wohnung wurde als Ursache für die Rauchentwicklung angebranntes Essen ausfindig gemacht und mittels Wasserhahn abgelöscht werden.
      Im Anschluss wurde das Gebäude noch belüftet und wir rückten ein.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/7)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/5)
      Florian Süderholz 1-MTW-1 (1/8)
      Florian Süderholz 2-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 2-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 3-HLF 10-1 (1/7)
      Florian Süderholz 4-MLF-1 (1/5)
      RD mit 2 RTW, Polizei mit FuSTW
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Einsatzstichwort: TH 1 - Amtshilfe Stadtverwaltung
      Einsatzort: Kornmarktstraße - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 05.09.2018 - 14:13 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife, SWL

      Heute Nachmittag wurde die Stadtschleife durch die Stadtverwaltung alarmiert. In einem städtischen Gebäude, war bei einer Objektbegehung ein Wasserschaden im Keller festgestellt wurden.
      Mit Hilfe von zwei Tauchpumpen wurde das Wasser aus dem Keller entfernt.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/0)
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/5)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (0/2)
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Einsatzstichwort: TH 1 - Person in Notlage
      Einsatzort: Feldweg - Bisdorf
      Alarmierungszeitpunkt: 06.09.2018 - 17:18 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Bisdorf, OF Kandelin, SWL

      Ein Jugendlicher war beim Klettern auf einen Baum abgerutscht und mit dem Fuß in einer Astgabel, kopfüber hängen geblieben.
      Während ein Trupp den Jungen vor einen Verrutschen sicherten, wurde die DLK in Stellung gebracht.
      Im Anschluss wurde der Verletzte über den Korb der DLK in Sicherheit gebracht.
      Durch den Rettungsdienst wurde er nach der Erstversorgung mit Verdacht auf ein SHT und Wadenbeinfraktur in die Notaufnahme gebracht.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 3-HLF 20-1 (1/5)
      Florian Süderholz 3-MTW-1 (1/7)
      RD mit RTW

      Einsatzstichwort: B 1 - Rauchentwicklung aus Kellerfenster -> B 2 RD - Kellerbrand
      Einsatzort: Bisdorfer Straße - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 05.09.2018 - 21:08 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, OF Bisdorf, SWL

      Am späten Abend wurde anfangs die Ortswehr Kandelin zu einer Rauchentwicklung aus einen Kellerfenster alarmiert.
      Schon bei der Ankunft schlugen aus einen Kellerfenster Flammen, auch das gesamte Treppenhaus war verraucht.
      Somit wurde Vollalarm für die Ortswehr Kandelin ausgelöst, sowie die Ortswehr Bisdorf nachalarmiert.
      Zwei Trupps und schweren Atemschutz gingen zur Brandbekämpfung in das Kellergeschoss vor.
      An der Eingangstür wurde eine Lüfter in Stellung gebracht und somit das Treppenhaus nahezu rauchfrei gehalten.
      Die Mieter wurden aufgefordert in der Wohnung zu bleiben, jediglich eine Frau wurde mit einem Asthmaanfall nach draußen begleitet und an dern Rettungsdienst übergeben.
      Währenddessen hatten die beiden Trupps den Brandherd lokalisiert und begannen mit der Brandbekämpfung, da der betroffende Kellerabteil bis zur Decke gefüllt war, war dies nicht so einfach, mehrere sperrige Gegenstände mussten durch Trupps nach draußen gebracht werden, dort wurden diese von einen weiteren Trupp restabgelöscht.
      Zu den Löscharbeiten kamen somit insgesamt neun Trupps unter schweren Atemschutz zum Einsatz.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/7)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-LF Kats-1 (1/7)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-MTW-1 (1/3)
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/5)
      Florian Süderholz 3-HLF 10-1 (1/7)
      Florian Süderholz 3-MTW-1 (1/8)
      RD mit 2 RTW, Polizei mit FuSTW

      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Einsatzstichwort: B 1 - Kellerbrand
      Einsatzort: Bisdorfer Straße - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 06.09.2018 - 03:19 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, SWL

      Durch eine Polizeistreife wurden wir in den frühen Morgenstunden nochmals zu einen Brandeinsatz in die Bisdorfer Straße alarmiert.
      Dieses Mal stand ein PKW in Vollbrand. Mittels Schnellangriff wurde das Feuer nah kurzer Zeit gelöscht.
      Im Anschluss wurde der PKW noch mittels Mittelschaumpistole restabgelöscht.
      Ob es einen Zusammenhang zwischen den PKW-Brand und dem Kellerbrand gibt ist derzeit unklar.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/7)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (1/2)
      Polizei mit FuSTW

      Einsatzstichwort: TH 1 - steckgebliebender Aufzug
      Einsatzort: Hauptstr. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 06.09.2018 - 14:41 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife, SWL

      Heute Nachmittag wurde die Stadtschleife zu einen steckengebliebenden Aufzug alarmiert.
      Da der Fahrstuhl im 2. OG direkt hinter der Aufzugtür steckengeblieben war, konnte die Tür unkompliziert mittels Dreikant-Schlüssel geöffnet werden.
      Die beiden eingeschlossenen Personen konnten somit nach kurzer Zeit befreit werden.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/5)
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Einsatzstichwort: TH 2 RD - LKW gegen Brücke
      Einsatzort: B 9901n Schlehenbrücke - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 08.09.2018 - 03:12 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, OF Zarnewanz, SWL

      Am Samstagmorgen wurden die Ortswehren Kandelin und Zarnewanz zu einen schweren Verkehrsunfall alarmiert.
      Vermutlich aufgrund von Sekundenschlaf des Fahrers kam ein LKW von der Fahrbahn ab und krachte gegen ein Brücke.
      Der Fahrer wurde dabei im Fahrerhaus eingeklemmt.
      Nach dem das Fahrzeug vor einen Verrutschen gesichert wurde, begannen die Kräfte der beiden HLF mit der Rettung des Eingeklemmten.
      Da der Fahrer ansprechbar war und über starke Rückenschmerzen klagte entschied sich der Notarzt für eine schonende Rettung.
      So wurden die A- und B-Säulen, sowie alle Scheiben entfernt, im Anschluss entfernten wir daraufhin das Dach.
      Nach einer Versorgung durch den Rettungsdienst retteten wir den Fahrer mittels Spineboard über die Rettungsplattform.
      Im Anschluss streuten wir auslaufende Betriebsstoffe ab und stellten weiter den Brandschutz sicher.
      Nach dem Abschluss der Unfallaufnahme durch die Polizei, unterstützten wir bei der Bergung des Fahrzeuges unter anderem mit der Seilwinde des HLF 20.
      Gegen 8 Uhr konnten dann auch die letzten Einsatzkräfte wieder einrücken.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/0)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/5)
      Florian Süderholz 1-WLF-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 2-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 2-TLF 4000-1 (1/2)
      Polizei mit FuSTW und VuKW, RD mit RTW und RTH

      Einsatzstichwort: TH 1 - Boot gekentert
      Einsatzort: Warsteiner Meer - Zarnewanz
      Alarmierungszeitpunkt: 08.09.2018 - 17:19 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Zarnewanz, SWL

      Ein Sportboot war auf dem Warsteiner Meer gekentert. Durch die Wasserschutzpolizei wurde der Ortswehr Zarnewanz mit dem MZB angefordert.
      Gemeinsam mit einem Boot der DLRG, sowie zwei Booten der Wasserschutzpolizei, konnte das gekenterte Boot schnell ausfindig gemacht werden und alle Personen gerettet werden.
      Im Anschluss wurde das Boot von der Wasserschutzpolizei in den Warsteiner Hafen geschleppt.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 2-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 2-Kdow-1 (1/3)
      DLRG mit MZF, GW-Wasserrettung und MZB, Wasserschutzpolizei mit zwei Booten

      Einsatzstichwort: B 1 - Mülleimerbrand
      Einsatzort: Wasserkraftwerk - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 10.09.2018 - 06:19 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, SWL

      Am Montagmorgen wurde die Ortswehr Kandelin zu einem brennenden Mülleimer alarmiert. Mittels HiPress-Kleinlöschgerät konnte der Brand schnell liquidiert werden.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (1/2)

      Einsatzstichwort: TH 1 - Amtshilfe Krankenhaus
      Einsatzort: Krankenhaus - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 10.09.2018 - 17:33 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, SWL

      Am Montagabend wurde die Ortswehr Kandelin durch das Krankenhaus angefordert.
      Ein Patient hatte sich mehrere Frakturen an einer Hand zugezogen. Da sich zwei Ringe durch die vorhandenen Gerätschaften nicht entfernen ließen forderte man uns nach.
      Mittels Mini-Trennschleifer konnten beide Ringe nach kurzer Zeit entfernt werden.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/3)

      Einsatzstichwort: B 2 - Auslösung BMA
      Einsatzort: Reifenwerk - Schornhof
      Alarmierungszeitpunkt: 12.09.2018 - 13:09 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife, OF Kandelin, OF Schornhof, SWL

      Heute Nachmittag wurden wir zu einer ausgelösten BMA alarmiert.
      Bei der Ankunft an der Einsatzstelle wurden wir bereits durch den Hausmeister erwartet, dieser gab bekannt das es zu einer Rauchentwicklung an einer Maschine gekommen sei.
      Mitarbeiter hatten bereits Löschversuche unternommen.
      Durch uns musste das Gerät Stück für Stück zerlegt werden um sämtliche Glutnester abzulöschen. Dies wurde durch zwei Trupps unter schweren Atemschutz mittels drei Hi-Press-Kleinlöschgeräte durchgeführt.
      Nach knapp 1,5 Stunden konnten wir dann Feuer aus melden.
      Neben der Brandbekämpfung entlüfteten wir auch die Halle mittels des LSA.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1+PLA (1/7)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-LF Kats-1+LSA (1/8)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 4-MLF-1 (1/5)
      Florian Süderholz 4-MZF-1 (1/1)

      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Einsatzstichwort: TH 2 RD -VKU Pklemm
      Einsatzort: Seestr. - Schornhof
      Alarmierungszeitpunkt: 14.09.2018 - 12:56 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife, OF Kandelin, OF Schornhof, SWL

      Zum Freitagmittag wurden die Ortswehren Kandelin und Schornhof zu einen Verkehrsunfall alarmiert.
      Da entgegen der Einsatzmeldung keine Person im Fahrzeug eingeklemmt war, konnten die Kräfte der Ortswehr Kandelin die Einsatzfahrt nach kurzer Zeit abbrechen.
      Durch die Kräfte der Ortswehr Schornhof wurden auslaufende Flüssigkeiten abgebunden und der Brandschutz bis zur Bergung des Fahrzeuges sichergestellt.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/0) -> EAB
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/7) -> EAB
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/5) -> EAB
      Florian Süderholz 4-MLF-1 (1/3)
      Florian Süderholz 4-MZF-1 (1/2)
      RD mit RTW und NEF, Polizei mit FuSTW
      Einsatzstichwort: TH 1 - Türnotöffnung
      Einsatzort: Meyerstr. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 14.09.2018 - 23:16 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, SWL

      Am späten Freitagabend wurde die Ortswehr Kandelin zu einer Türnotöffnung alarmiert.
      Laut Auskunft der Tochter, hätte sich ihre Mutter schon seit Stunden nicht mehr gemeldet und wäre auch nicht zu erreichen.
      Durch uns wurde die Tür gewaltsam geöffnet. Die ältere Dame konnte bewusstlos im Badezimmer aufgefunden werden.
      Durch den Rettungsdienst wurde sie in das Krankenhaus transportiert.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-MZF-1 (1/3)
      RD mit RTW, Polizei mit FuSTW

      Einsatzstichwort: B 1 - unklarer Feuerschein -> Containerbrand

      Einsatzort: Baustelle am Krankenhaus - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 16.09.2018 - 04:32 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin, SWL

      In den frühen Sonntagmorgenstunden wurde die Ortswehr Kandelin, zu einem unklaren Feuerschein auf einer Baustelle alarmiert.
      Bei der Erkundung konnten zwei brennende Container festgestellt werden. Mit Hilfe der Schnellangriffe von HLF und TLF wurde umgehend der Brandbekämpfung eingeleitet.
      Um besser und sicherer an dern Brandherd zu gelangen, wurde der GW-L mit der Rettungsplattform nachgefordert.
      Über diese wurden beide Container nach und nach entleert und das Brandgut restabgelöscht. Im Anschluss wurde das Brandgut noch mittels Mittelschaumpistole restabgelöscht.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/7)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/3)

      Einsatzstichwort: B 1 - Rauch aus Regenabfluss
      Einsatzort: B 9901 AS Zarnewanz - Zarnewanz
      Alarmierungszeitpunkt: 16.09.2018 - 13:54 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Zarnewanz, SWL

      Am frühen Sonntagnachmittag wurde die Ortswehr Zarnewanz zu einem Kleinbrand alarmiert.
      Vermutlich durch eine weggeworfene Zigarette hatten sich Abfall und Dreck in einem Regenablauf entzündet.
      Mit Hilfe des Schnellangriffes konnte der Brand schnell gelöscht werden. Im Anschluss übergaben wir die Einsatzstelle an die Autobahnmeisterei, welche den Regenabfluss reinigten.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 2-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 2-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 2-TLF 4000-1 (1/2)-> EAB

      Einsatzstichwort: TH 1 - auslaufende Flüssigkeiten
      Einsatzort: Parkplatz Schnellimbiss Zarnewanzer Str. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 18.09.2018 - 09:01 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife, SWL

      Am frühen Diensttagmorgen wurde die Stadtschleife zu einer kleineren technische Hilfeleistung alarmiert.
      Aus einem geparkten PKW waren mehrere Liter Kraftstoff ausgetreten.
      Dieser wurde mittels Ölbindemittel abgestreut und unter der leckgeschlagenen Kraftstoffleitung, wurde eine Schuttmulde geschoben um ein weiteres Auslaufen zu verhindern.
      Die anschließende Fahrzeugbergung und die Reinigung des Parkplatzes übernahm eine Firma.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-MZF-1 (1/3)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/4)
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Neu

      Einsatzstichwort: B 2 - Grünstreifenbrand
      Einsatzort: Hauptstr. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 20.09.2018 - 13:23 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife ,OF Kandelin Zug 1+2, OF Zarnewanz, SWL

      Heute Nachmittag wurde anfangs die Ortswehr Kandelin, sowie die Stadtschleife zu einen Grünstreifenbrand alarmiert.
      Auf der Anfahrt meldete die Leitstelle, das durch eine heißgelaufene Bremse einer Straßenbahn, an zwei Stellen sich Wiese und Buschwerk entzündet hätten.
      Daraufhin wurde durch den Stadtwehrleiter die OF Zarnewanz nachalarmiert.
      An der Einsatzstelle 1 löschten die Kräfte des Kdow, des HLF 20, des GW-L und des TLF 4000 der OF Zarnewanz den ca. 100 Quadratmeter großen Brand mit Hilfe von zwei C-Rohren.
      An der 2. Einsatzstelle bekämpften die Kräfte des LF 16 TS und des TLF 4000 einen ca. 30 Quadratmeter großen Brand:
      Durch den Kdow der OF Zarnewanz wurde die gesamte Straßenbahnlinie abgefahren, dabei konnten zum Glück keine weiteren Brände festgestellt werden.
      Das HLF 20 der Zarnewanzer Ortswehr, sowie das MZF fuhren die defekte Straßenbahn an und kühlten die Bremse mittels Schnellangriff des HLF 20 auf unbedenkliche Temparaturen. Im Anschluss wurde die Straßenbahn in Begleitung der Feuerwehr zur Werkstatt begleitet.
      Nach knapp zwei Stunden waren alle Fahrzeuge wieder einsatzbereit auf den Gerätehäusern.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/7)
      Florian Süderholz 1-LF Kats-1 (1/7)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/5)
      Florian Süderholz 1-MZF-1 (1/3)
      Florian Süderholz 2-HLF 20-1 (1/6)
      Florian Süderholz 2-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 2-Kdow-1 (1/2)
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Neu

      Einsatzstichwort: TH 1 - Baum auf Str.
      Einsatzort: Krankenhausstr. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 21.09.2018 - 14:02 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife, SWL

      Am Freitagnachmittag wurde die Stadtschleife zu einen umgestürzten Baum alarmiert.
      Da es sich jedoch eher um ein Bäumchen handelte, konnte dieser bereits durch Muskelkraft beseitigt werden.
      Weitere anrückende Kräfte konnten daraufhin die Einsatzfahrt abbrechen.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/5) -> EAB
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (0/2) -> EAB

      Einsatzstichwort: TH 1 - Baum auf Straße | TH 1 - Baum auf Str. | TH 1- Schild droht zu fallen.
      Einsatzort: Stadtgebiet Süderholz
      Alarmierungszeitpunkt: 21.09.2018 - 18:26 Uhr | 18:27 Uhr | 18:31 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin Zugalarm , OF Bisdorf, SWL

      Durch den Durchzug des Sturmes Elena, kam es im Stadtgebiet am Abend noch zu drei weiteren Einsätzen.
      Um 18:26 Uhr wurde die Ortswehr Kandelin zu einen umgestürzten Baum alarmiert. Bei der Einsatzstelle war ein Baum auf die Auffahrt zur B9901 n gestürzt.
      Mit Hilfe von zwei Kettensägen wurde dieser Stück für Stück zerkleinert und somit die Fahrbahn freigelegt.

      Im Ortsteil Bisdorf war ebenfalls ein Baum umgestürzt. Dieser blockierte die Fahrbahn auf den Hofeweg. Mit Hilfe der Kettensäge wurde auch hier der Baum zerkleinert.
      Aufgrund des massiven Stammes, wurde der Radlader des naheliegenden Sägewerkes von einen Kameraden zur Einsatzstelle gebracht und der Stamm durch diesen zur Seite geräumt.

      Auf Anfahrt zum Baum auf Straße im Ortsteil Kandelin entdeckte die Besatzung des Kdow ein Schild welches drohte auf die Fahrbahn zu stürzen.
      Während das HLF direkt die 1. Einsatzstelle anfuhr, entfernten die Kräfte von Kdow und DLK das Schild und fuhren im Anschluss ebenfalls die 1. Einsatzstelle an.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 3-HLF 10-1 (1/8)
      Florian Süderholz 3-MTW-1 (1/7)

      Einsatzstichwort: TH 1 - Suizidandrohung
      Einsatzort: Schornhofer Str. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 22.09.2018 - 08:31 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin Kleinschleife, SWL

      Gemeinsam mit dem Rettungsdienst, sowie der Polizei wurde die Ortswehr Kandelin am frühen Samstagvormittag zu einer hilflosen Person alarmiert.
      Diese hatte einer Freundin gegenüber geäussert sich umzubringen.
      Vor Ort öffnete die Frau selbstständig dir Tür, bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes betreuten wir die Person.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/0)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-MZF-1 (1/3)

      Einsatzstichwort: TH 1 - Baum auf Str. | TH 1 - Silo droht umzustürzen | TH 1- Baum auf Str | TH 1 - Bäume auf Str. | TH 1 - Keller unter Wasser | TH 1 - Baum auf Str. | TH 1 - Äste auf Fahrbahn | TH 1 - Baum droht zu fallen
      Einsatzort: Stadtgebiet Süderholz
      Alarmierungszeitpunkt: 23.09.2018 - 17:09 Uhr Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin Zug 1+2, OF Zarnewanz, OF Bisdorf, OF Schornhof, SWL

      Aufgrund des Sturmtiefes "Fabienne" wurden alle Ortswehren zu insgesamt zu acht Einsätzen im Zeitraum von ca. 3 Stunden alarmiert.
      um 17:09 Uhr wurde Vollalarm für die Ortswehr Kandelin ausgegeben. Diese war nämlich zeitgleich zu zwei Sturmschäden alarmiert worden.
      Die beiden Einsatzstellen lagen in unmittelbarer Nähe zueinander auf der Warsteiner Str.
      Der umgestürzte Baum wurde durch die Besatzungen des LF 16 TS und des TLF 4000 mit Hilfe von zwei Kettensägen beseitigt.

      Kräfte des Kdow, des HLF 20, der DLK 23/12 und des GW-L sicherten ein Silo mit Hilfe mehrerer Spanngurte und Greifzug vor einem Umstürzen.
      Im Anschluss informierten wir die Baufirma, welche das Silo im Anschluss mittels eigener Technik sicherte.

      Gegen 17: 30 Uhr wurde die Ortswehr Kandelin, sowie die Ortswehr Schornhof zu einem Wassereinbruch im Kellerbereich des Krankenhaus alarmiert. Durch einen verstopften Wasserabfluss, füllte sich ein Regenabfluss mit Wasser und platzte letzendlich. Daraufhin stand der Kellerbereich zu ca. 20-30 cm unter Wasser, Tendenz steigend. Mit Hilfe mehrere Tauchpumpen wurde das Wasser abgepumpt. Währenddessen wurde die Verstopfung des Regenabflusses durch den Hausmeister beseitgt. Im Anschluss flickten wir notdürftig die Wasserabfluss.
      Dadurch konnte kein Wasser mehr in das Gebäude eindringen.
      Nach dem die Tauchpumpen einen Großteil des Wassers abgepumpt hatten, beseitigten wir restliches Wasser mittels Nasssauger.
      Im Einsatz waren hier der MTW und das MZF der OF Kandelin, sowie MZF und MLF der OF Schornhof.

      Kurz nach 18 Uhr wurde die Ortswehr Zarnewanz auf die B 9901 n gerufen, hier waren zwei Fichten auf die Fahrbahn gestürzt, auch diese wurden mittels der Kettensäge teilweise zerkleinert und so die Fahrbahn nach kurzer Zeit freigelegt.

      Gegen 18:30 Uhr wurden im Ortsteil Bisdorf mehrere Äste auf Fahrbahn gemeldet. Mittels Muskelkraft konnten diese schnell beseitigt werden. Mehrere lose Äste wurden im Anschluss mittels der DLK der OF Kandelin entfernt.

      Wenig später wurde die Ortswehr Kandelin nochmals alarmiert.
      Im Luisenweg drohte ein Baum auf ein Wohnhaus und eine Straße zu stürze.
      Mit Hilfe einer kontrollierten Fällung konnte die Gefahrenstelle schnell beseitigt werden.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (0/2)
      Florian Süderholz 1-LF Kats-1 (1/6)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (0/3)
      Florian Süderholz 1-GW-L-1 (1/5)
      Florian Süderholz 1-MTW-1 (1/5)
      Florian Süderholz 1-MZF-1 (1/3)
      Florian Süderholz 2-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 2-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 2-TLF 4000-1 (1/2)
      Florian Süderholz 3-HLF 10-1 (1/8)
      Florian Süderholz 3-MTW-1 (1/8)
      Florian Süderholz 4-MLF-1 (1/5)
      Florian Süderholz 4-MZF-1 (1/4)

      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Neu

      Einsatzstichwort: B 3 - BMA-Auslösung
      Einsatzort: Krankenhaus - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 25.09.2018 - 09:59 Uhr
      Alarmierte Kräfte: Stadtschleife, OF Kandelin Vollalarm, OF Zarnewanz, OF Bisdorf, OF Schornhof, SWL

      Aufgrund der ausgelösten BMA im Krankenhaus wurden heute Vormittag alle vier Ortswehren alarmiert.
      Bereits bei der Ankunft meldete das Krankenhauspersonal das Essen auf einer Herdplatte angebrannt sei.
      Dies bestätigte sich auch bei der Erkundung. Mittels festmontierten Rauchabzug und öffnen der Fenster wurde der Bereich belüftet.
      Nach kurzer Zeit konnten somit alle Einsatzkräfte einrücken.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/7)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-LF Kats-1 (1/8)
      Florian Süderholz 1-TLF 4000-1 (1/2) -> EAB
      Florian Süderholz 2-HLF 20-1 (1/7)
      Florian Süderholz 2-TLF 4000-1 (1/2)-> EAB
      Florian Süderholz 3-HLF 10-1 (1/6)
      Florian Süderholz 3-MTW-1 (1/5)-> EAB
      Florian Süderholz 4-MLF-1 (1/3)
      Florian Süderholz 4-MZF-1 (1/2)-> EAB
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Neu

      Einsatzstichwort: TH 1 - Türnotöffnung
      Einsatzort: Bisdorfer Str. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 25.09.2018 - 21:53 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin Gruppenalarm, SWL

      Heute Abend wurde die Ortswehr Kandelin zu einer Türnotöffnung alarmiert.
      Mittels Zeihfix wurde die Wohnungstür gewaltsam geöffnet.
      Die "hilflose" Person war scheinbar beim Fernsehen eingeschlafen, und hatte ohne ihre Hörgeräte das Klopfen und Klingeln von Nachbarn und Einsatzkräften nicht mitbekommen.
      Daraufhin übergaben wir die Einsatzstelle an die Polizei und rückten ein.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/0)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (0/2)
      Florian Süderholz 1-MZF-1 (1/3)
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)
    • Neu

      Einsatzstichwort: TH 1 - Baum auf Str.
      Einsatzort: Hauptstr. - Kandelin
      Alarmierungszeitpunkt: 26.09.2018 - 03:12 Uhr
      Alarmierte Kräfte: OF Kandelin Zugalarm, SWL

      Kurz nach 3 Uhr wurde die Ortswehr Kandelin zu einen Baum auf Straße alarmiert.
      Vermutlich war dieser, aufgrund der beiden Stürme in den letzten Tagen, beschädigt worden.
      Mit Hilfe von zwei Kettensägen wurde der Baum zerkleinert. Im Anschluss reinigten wir die Fahrbahn mittels Besen.



      Fahrzeuge im Einsatz:
      Florian Süderholz 1-Kdow-1 (1/1)
      Florian Süderholz 1-HLF 20-1 (1/8)
      Florian Süderholz 1-DLK 23-1 (1/2)
      Florian Süderholz 1-MZF-1 (1/3)
      Liebe Grüße,
      euer Moderator Maxxam :)